La Rhodos Strand Es befindet sich auf der Insel Monteagudo und gilt als der wichtigste Strand im Naturpark Illas Cies (Archipel bestehend aus drei Inseln: Monteagudo Island, Do Faro Island und San Martiño Island).

Dieser feinkörnige weiße Sandstrand hat eine einzigartige Muschelform und ein sehr ruhiges Wasser, was ihn zu einem der beliebtesten Badegäste macht. Darüber hinaus bietet der Strand von Rodas ein hohes Maß an Sicherheit, das es ihm ermöglicht, ein wunderschönes und natürliches Paradies zu sein. in der Welt anerkannt.

Um an diesen Strand zu gelangen, müssen wir vom Yachthafen Vigo aus mit dem Boot fahren oder mit den Booten in der Ría-Station aussteigen (diese fahren normalerweise alle XNUMX Minuten mit regelmäßigen Verbindungen an Wochenenden, im Sommer) bis September und zu Ostern). Es ist wichtig, Reservierungen vorzunehmen, da nur zweitausend Menschen pro Tag die Insel betreten dürfen.

Auf seinen mehr als tausend Metern bietet Playa de Rodas eine perfekte Landschaft zum Entspannen und Genießen außerhalb der Stadt oder für Abenteurer mit Optionen für Trekking, Windsurfen, Himmel und andere.

Wenn wir die Nacht oder das Wochenende in Playa de Rodas verbringen möchten, können wir auf dem Campingplatz übernachten, der alle Dienstleistungen bietet, wie zum Beispiel: Lebensmittelgeschäft, Bar, Spiele, Restaurant, Fernsehzimmer usw.; und das Beste, nur fünfzig Meter vom Strand entfernt.

Dieser Artikel wurde 16 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: